lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: LebensmittelMilch und Milchprodukte

Ayran



Ayran ist ein aus der Türkei stammendes Sauermilchprodukt auf der Basis von Jogurt.



Ayran: Herstellung

Zur Zubereitung werden 2 Teile Jogurt (3,5 % Fett) und 1 Teil Wasser mit etwas Salz schaumig gerührt. Mit Zitronenmelisse, Pfefferminze oder Basilikum aromatisiert wirkt Ayran besonders erfrischend.

Siehe auch:
Butter,
Butterschmalz,
Crème double,
Crème fraîche,
Jogurt,
Kaffeesahne,
Kefir,
Kondenssahne,
Labmolke,
Matz,
Milcheiweiß,
Milcherzeugnisse,
Milchfett,
Milchpulver,
Milchsäure,
Milchsäurebakterien,
Molke,
Sahne-Dickmilch,
Sauerrahm,
Schlagsahne,
Schlagobers,
Schlagrahm,
Schmand,
Schmetten,
Süßrahmbutter,
Trinksahne,
Trinksauermilch,
Trockenmilch und
Vollmilchpulver.



Kalorien, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe pro 100 g/ml

Ayran: Hauptnährstoffe

Kalorien (kcal/kj): 36,45/151,79
Kohlenhydrateinheiten (KE, KHE): 0,2
Broteinheiten (BE): 0,17
Kohlenhydrate: 2,39 g
Ballaststoffe: 0 g
Eiweiß: 1,97 g
Wasser: 92,13 g
Fett: 2,09 g
MFU: 0,12 g
Cholesterin: 6,574 mg

Ayran: Vitamine

Retinol: 18,526 µg
Thiamin: 0,018 mg
Riboflavin: 0,108 mg
Niacin: 0,06 mg
Pyridoxin: 0,03 mg
Ascorbin: 0,598 mg
Tocopherol: 0,06 mg

Ayran: Mineralstoffe

Natrium: 28,685 mg
Kalium: 93,825 mg
Calcium: 71,713 mg
Phosphor: 60,956 mg
Magnesium: 7,171 mg
Eisen: 0,06 mg

Legende: kcl = Kilokalorie (1 kcal = 4.184 kJ), kj = Kilojoule, g = Gramm, mg = Milligramm (1 mg = 0.001 g), µg = Mikrogramm (1 µg = 0.001 mg), Mengenangaben: "*" = keine Daten vorhanden "+" = in Spuren enthalten, "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr!









Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me