Kernobst, Apfelfrucht


Englisch: Pome fruit
Französisch: Piridion, Péridium, Péridion
Spanisch: Pomo, Melónide, Piridión
Italienisch: Pomo


Inhaltsverzeichnis
k0000750-86.358244365362

© funny face / fotolia.com

Anzeige



Kernobst ist ein Sammelbegriff für Früchte aus der Familie der Rosengewächse (bot.: Rosaceae), die ein Kerngehäuse besitzen.
Die Frucht wird als Apfelfrucht (en.: pome fruit, fr.: piridion, péridium, péridion, it.: pomo, es.: pomo, melónide, piridión) bezeichnet. Unter einer Apfelfrucht versteht man in der Pflanzenmorphologie durch Achsengewebe verbundene Sammelbalgfrüchte. Apfelfrüchte sind typisch für die Rosaceen-Untertribus der Kernobstgewächse (bot.: Pyrinae). Bei den Apfelfrüchten wächst die Blütenachse bei der Fruchtreife zu einem fleischigen Gewebe aus. Im Innenteil der Apfelfrucht entsteht aus den balgähnlichen Fruchtblättern - das für Äpfel, Birnen oder Quitten bekannte - pergamentartige Kerngehäuse.
Die Kernobst-Früchte zählen zu den beliebtesten Obstsorten. Insbesondere Äpfel 🛒 sind durch moderne Lagertechniken ohne Qualitätsverlust sehr lange Lagerfähig und so das ganze Jahr über auf dem Markt verfügbar. Kernobst kann frisch verzehrt werden oder einkocht, entsaftet zu Suppen, Gelees oder Konfitüren verarbeiten werden.


Liste der Kernobstarten

Zum Kernobst zählen beispielsweise:

  • Apfel 🛒 (bot.: Malus sylvestris)
  • Birne (bot.: Pyrus communis)
  • Quitte (bot.: Cydonia oblonga)
  • Mispel (bot.: Mespilus germanica)
  • Speierling (bot.: Sorbus domestica)
  • Eberesche (bot.: Sorbus aucuparia) Elsbeere (bot.: Sorbus torminalis). Elsbeeren sind essbar, spielen als Nahrungsmittel aber so gut wie keine Rolle. Elsbeeren sind kleine, apfelartige Früchte. Aufgrund ihres sehr hohen Gehalts an Tannin sind die Früchte stark adstringierende. Nur überreife oder gekochte Elsbeeren sind genießbar.
  • Hagebutte (bot.: Rosa canina)

Siehe auch: Beerenfrüchte,
Beerenobst,
Exoten,
Halbfrucht,
Klimakterische Früchte,
Nichtklimakterische Früchte,
Nüsse,
Obst und Früchte,
Obstfrüchte,
Schalenobst,
Scheinfrucht,
Schließfrüchte,
Steinobst,
Südfrüchte,
Tafelobst,
Trockenfrüchte,
Weichobst,
Wildfrüchte und
Zitrusfrüchte.



Zusammenfassung und Kurzinfos

  • Aronia gehört zum Kernobst
  • Äpfel gehören zum Kernobst
  • Fleischbräune, Schalenbräune und Ätzungsschalenbräune befällt Kernobst
  • Kernobst ist ein Sammelbegriff für Früchte aus der Familie der Rosengewächse



Quellen


  • Günther Liebster: Warenkunde Obst & Gemüse. Hädecke, 2002 » Warenkunde Obst & Gemüse