lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: LebensmittelLänderkücheAustralienSüßspeisen

Pflanzengummis und Harze, Akazienharz, Gummi arabicum, Akaziengummi, Bush lollies, Mastix


Englisch: Gum and resin

© Damian Palus / istockphoto.com




Pflanzengummis sind von Pflanzen ausgeschiedene Polysaccharide, die in der Lebensmittelindustrie teilweise als Lebensmittelzusatzstoffe verwendet werden. Sie eignen sich als Gelier- und Verdickungsmittel, da sie in der Lage sind, die Viskosität einer Lösung stark zu erhöhen. Beispiele sind das aus Algen hergestellte Agar-Agar, Johannisbrotkernmehl und Guarkernmehl.

Harze sind zähflüssige Ausscheidungen von Bäumen, die vor allem zum Verschließen von Verletzungen des Baums gedacht sind. Das Harz einiger Bäume wird ebenfalls als zum Gelieren und Verdicken von Lebensmittel verwendet. Beispiele sind das aus Akazienharz hergestellte Gummi arabicum und Mastix, ein Kaugummi des antiken Griechenlands, das aus Pistazienbaumharz hergestellt wird.

Eine weitere bekannte Verwendung von Harz in der Lebensmittelindustrie ist die Herstellung des griechischen Retsina-Weins. Ihm wird das Harz der Aleppo-Kiefer zugesetzt, was dem Wein ein besonderes Aroma verleiht.


↑ top · Stichwortverzeichnis



Pflanzengummis und Harze in Australien

In Australien sind Pflanzengummis und Harze Bestandteil der traditionellen Ernährung der Aborigine. Die hellen Harze verschiedener Akazien- und Allocasuarina-Bäume sowie einiger anderer Harthölzer sind eine Quelle für Kohlenhydrate und können direkt von den Bäumen gepflückt und gegessen werden. Während einige Harzarten relativ geschmacklos sind, gibt es andere, die süß wie Honig schmecken und bei Kindern und Erwachsenen gleichermaßen als Süßigkeit beliebt sind. Das Harz wird auch mit warmem Wasser vermischt, wobei des eine Art Gelee bildet, oder mit Nektar und Wasser zu einem süßen Getränk verarbeitet. In Wüstengebieten werden die Harze auch bush lollies genannt.




↑ top · Stichwortverzeichnis






Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   

↑ top · Stichwortverzeichnis



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me