lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: ErnährungslehreNährstoffe

Kohlenhydrate


Englisch: Carbohydrate
Französisch: Glucides

Kohlenhydrate entstehen in der Pflanze. Durch eine chemische Reaktion zwischen Kohlendioxid (aus der Luft), Wasser (aus dem Boden) und der Sonnenenergie (UV-Strahlung) sowie des Blattgrüns (Chlorophyll) entstehen Einfachzucker. Diesen Vorgang nennt man Photosynthese. Aus diesem Einfachzucker (Monosaccharide) bilden sich Zweifachzucker (Disaccharide) und Vielfachzucker (Polysaccharide).



Zusammenfassung und Kurzinfos

  • Zucker ist ein Kohlenhydrat
  • Gemüse enthält viele Kohlenhydrate



Quellen

  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 »
  • Reinhard Matissek, Werner Baltes: Lebensmittelchemie. Springer Spektrum, 2015 »
  • Der große Larousse Gastronomique. Christian, 2012 »
  • Hans-Joachim Rose: Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik. Tre Torri Verlag, 2007 »
  • Prof. Dr. Waldemar Ternes, Alfred Täufel: Lebensmittel-Lexikon. Behr's Verlag, 2005 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me