Veganer


Inhaltsverzeichnis
Anzeige



Als Veganer wird ein Mensch bezeichnet, der sich an die veganen Ernährungsrichtlinien hält und nach der Philosophie der veganen Bewegung lebt.

Die vegane Ernährung hat sich aus der vegetarischen Ernährung heraus entwickelt und vertritt ebenfalls die gleichen Grundsätze. Wer sich also für ein Leben als Veganer entscheidet, der hat zumeist auch eine bestimmte Weltanschauung und wählt diese Ernährungsform für sich aus ethischen und moralischen Gründen. Der Vegetarismus wurde von Pythagoras (* um 570 v. Chr.; † nach 510 v.Chr.) begründet. Dieser Vegetarismus war religiös und ethisch motiviert und galt dem Prinzip der Enthaltung insbesondere in Hinblick auf den Verzicht auf Fleisch und Tieropfer. Pythagoras selbst war Vegetarier. Die erste Vegan Society (Vegane Gesellschaft) wurde 1944 von Donald Watson in England als Abspaltung der englischen Vegetarian Society (Vegetarier-Gesellschaft) gründete. Ihn störte, dass der Begriff "vegetarisch" vermehrt als Abkürzung für die ovo-lakto-vegetabile Ernährung verwendet wurde. Daruafhin bildete er aus den Anfangs- und Endsilben des Begriffs "vegetarian" (Vegetarier) das Wort "vegan".

Während ein Vegetarier in erster Linie auf Fleisch, Wurst und Fisch verzichtet, verzichtet ein Veganer auch auf tierische Erzeugnisse lebender Tiere wie Milch, Milchprodukte, Honig oder Eier. Nach Ansicht der Veganer werden Tiere auch bei der kommerziellen Tierhaltung beispielsweise zum Zweck der Milchgewinnung missbraucht und ausgebeutet. Außerdem tragen Veganer in der Regel kein Leder, keine Wolle und vermeiden Produkte, die in Tierversuchen gestestet wurden. Die vegane Bewegung vermeidet aber nicht nur diese Erzeugnisse, sondern es wird auch versucht mit Aufklärung und besonderen Aktionen für ein Umdenken in der Bevölkerung zu sorgen.

Viele herkömmliche Rezepte lassen sich durch den Austausch einzelner Zutaten in vegane Rezepte verwandeln. So kann Butter beispielsweise durch eine vegane Pflanzenmargarine und Fleisch durch Tofu ausgetauscht werden. Wer seine Ernährung auf die vegane Ernährung umstellen möchte, der sollte sich eingehend mit dem Thema beschäftigen und für eine ausreichende Nährstoffzufuhr sorgen.



Quellen


  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 » Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben
  • Reinhard Matissek, Werner Baltes: Lebensmittelchemie. Springer Spektrum, 2015 » Lebensmittelchemie
  • Der große Larousse Gastronomique. Christian, 2012 » Der große Larousse Gastronomique
  • Hans-Joachim Rose: Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik. Tre Torri Verlag, 2007 » Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik
  • Prof. Dr. Waldemar Ternes, Alfred Täufel: Lebensmittel-Lexikon. Behr's Verlag, 2005 » Lebensmittel-Lexikon