lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: LebensmittelGemüseGemüseprodukte

Erdmandelflocken


Englisch: Tigernut flakes
Französisch: Flocons d'amandes de terre
Spanisch: Copos de chufa
Italienisch: Fiocchi di Cipero dolce

© lantapix / fotolia.com



Produktinformation Erdmandelflocken

Erdmandeln - auch Chufa genannt - sind die unterirdischen Knollen des Erdmandelgrases (bot.: Cyperus esculentus), die vorwiegend in Afrika und in Europa in Spanien angebaut werden. Erdmandelflocken sind ein aus den Erdmandelknollen gewonnenes Mahlprodukt.
Die Erdmandelflocken sind optisch nicht mit Getreideflocken zu vergleichen, sondern erinnern eher an grob gemahlenes, ungesiebtes Vollkornmehl.
Die Flocken werden im Einzelhandel üblicherweise in Verpackungsgrößen von 250, 350 und 500 g angeboten.



Verwendung

Erdmandelflocken eignen sich für die vegane oder vegetarische Ernährung Die Chufaflocken eignet sich zudem zum Verfeinern von Müslis und Milchprodukten wie Joghurt, Quark oder Kefir. Erdmandelflocken haben einen leicht mandelartigen, süßlichen Geschmack. Darum können die Flocken auch als Alternative bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit auf Nüsse verwendet werden.



Kategorie: Erdmandel, Erdmandelflocken, Flocken, Mahlprodukte,


Zum Angebot »


Hinweis: Dieser Button ist mit einem so genannten Affiliate-Link versehen.





Kalorien, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe pro 100 g/ml

Erdmandelflocken: Hauptnährstoffe

Kalorien (kcal/kj): 407/1702
Kohlenhydrateinheiten (KE, KHE): 5,1
Broteinheiten (BE): 4,25
Kohlenhydrate: 51,2 g
Ballaststoffe: 19,3 g
Eiweiß: 4,6 g
Wasser: * g
Fett: 14,5 g
MFU: * g
Cholesterin: * mg

Erdmandelflocken: Vitamine

Retinol: * µg
Thiamin: * mg
Riboflavin: * mg
Niacin: * mg
Pyridoxin: * mg
Ascorbin: * mg
Tocopherol: * mg

Erdmandelflocken: Mineralstoffe

Natrium: 206 mg
Kalium: 7070 mg
Calcium: 179 mg
Phosphor: 2557 mg
Magnesium: 1070 mg
Eisen: * mg

Legende: kcl = Kilokalorie (1 kcal = 4.184 kJ), kj = Kilojoule, g = Gramm, mg = Milligramm (1 mg = 0.001 g), µg = Mikrogramm (1 µg = 0.001 mg), Mengenangaben: "*" = keine Daten vorhanden "+" = in Spuren enthalten, "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr!



Zusammenfassung und Kurzinfos



Quellen

  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 »
  • Reinhard Matissek, Werner Baltes: Lebensmittelchemie. Springer Spektrum, 2015 »
  • Der große Larousse Gastronomique. Christian, 2012 »
  • Hans-Joachim Rose: Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik. Tre Torri Verlag, 2007 »
  • Prof. Dr. Waldemar Ternes, Alfred Täufel: Lebensmittel-Lexikon. Behr's Verlag, 2005 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me