Trockenfisch, Getrocknete Fische


Inhaltsverzeichnis

Trockenfisch ist ein Sammelbegriff für Fischerzeugnisse aus getrockneten Fischen. Sie werden in freier Luft oder in speziellen Anlagen getrocknet. Vor allem Fische wie Kabeljau, Köhler bzw. Seelachs, Leng, Lumb oder Schellfisch werden durch Trocknen entwässert. Dadurch verderben die Fische weniger schnell und lassen sich länger lagern.

Die bekanntesten Produkte sind der gesalzene und getrocknete Klippfisch und der ungesalzene Stockfisch.



Zusammenfassung und Kurzinfos

  • Natriumsulfit wird verwendet für Trockenfisch
  • Antioxidationsmittel werden verwendet für Trockenfisch



Quellen


  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 » Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben
  • Dr. Birgit Rehlender: Leitsätze 2016 (ehemals Deutsches Lebensmittelbuch). Behr's Verlag, 2016 » Leitsätze 2016 (ehemals Deutsches Lebensmittelbuch)