Du bist hier: LebensmittelGetreideGetreideprodukte


Polenta, Maisgrieß



Englisch: Polenta
Französisch: Polenta
Spanisch: Polenta
Italienisch: Polenta


Inhaltsverzeichnis

© Frank Massholder / foodlexicon.org

Polenta bzw. Maisgrieß ist ein Getreideerzeugnis, ein Grieß das als Mahlprodukt bei der Vermahlung von besonderem Mais entsteht.


Verwendung: Polenta, Maisgrieß

Polenta wird für die Zubereitung des gleichnamigen italienischen Maisbreis (Polenta) verwendet. Darüber hinaus kann Maisgrieß für die Herstellung von Crêpes, Kuchen oder Gebäck verwendet werden.



Zu Polenta passende Weine

Zu Polenta passen Weine, die aus folgenden Rebsorten gekeltert werden:



Kalorien, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe pro 100 g/ml

Polenta: Hauptnährstoffe
Kalorien (kcal/kj): 339/1419
Kohlenhydrateinheiten (KE, KHE): 7,3
Broteinheiten (BE): 6,08
Kohlenhydrate: 73,50 g
Ballaststoffe: * g
Eiweiß: 8,80 g
Wasser: 11 g
Fett: 1,10 g
MFU: + g
Cholesterin: 0 mg

Polenta: Vitamine
Retinol: 120 µg
Thiamin: 1,15 mg
Riboflavin: 0,05 mg
Niacin: 0,50 mg
Pyridoxin: * mg
Ascorbin: 0 mg
Tocopherol: 0,70 mg

Polenta: Mineralstoffe
Natrium: 1 mg
Kalium: 80 mg
Calcium: 4 mg
Phosphor: 73 mg
Magnesium: 20 mg
Eisen: 1 mg

Legende: kcl = Kilokalorie (1 kcal = 4.184 kJ), kj = Kilojoule, g = Gramm, mg = Milligramm (1 mg = 0.001 g), µg = Mikrogramm (1 µg = 0.001 mg), Mengenangaben: "*" = keine Daten vorhanden "+" = in Spuren enthalten, "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr!



Zusammenfassung und Kurzinfos



Quellen








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern



Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me