Du bist hier: GetränkeAufgussgetränkeKaffeezubereitungen

Schweizer Eiskaffee


Inhaltsverzeichnis

© G. Schwarz / Fotolia.com

Ein Schweizer Eiskaffee ist eine schweizer Kaffeespezialität, die im Gegensatz zum Wiener Eiskaffee oder dem traditionellen Eiskaffees nicht mit Vanilleeis sondern mit Kaffeeeis zubereitet wird.



Schweizer Eiskaffee: Zubereitung

Für die Herstellung eines Schweizer Eiskaffees wird zunächst ein Kaffee extrahiert, anschließend gibt man 2 Kugeln Kaffeeeis in ein hohes Glas oder Kelch, gießt den heißen Kaffee darüber und serviert den Eiskaffee mit einem Trinkhalm.

Neben dem Schweizer Eiskaffee gibt es noch Englischern Eiskaffee, Iced coffee, Schwarzwälder Eiskaffee und Wiener Eiskaffee als weitere Varianten des Eiskaffees.



Quellen

  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 »
  • Reinhard Matissek, Werner Baltes: Lebensmittelchemie. Springer Spektrum, 2015 »
  • Der große Larousse Gastronomique. Christian, 2012 »
  • Hans-Joachim Rose: Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik. Tre Torri Verlag, 2007 »
  • Prof. Dr. Waldemar Ternes, Alfred Täufel: Lebensmittel-Lexikon. Behr's Verlag, 2005 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern



Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me