Du bist hier: LebensmittelZucker


Malzzucker, Maltose



Inhaltsverzeichnis

Malzzucker oder Maltose ist neben Dextrin ein natürliches Abbauprodukt von Stärke und besteht aus zwei Teilen Traubenzucker. Industriell wird Malzzucker aus gekeimter Gerste gewonnen. Die Süßkraft von Malzzucker entspricht etwa nur einem Drittel von weißem Zucker (Saccharose). Im menschlichen Magen-Darm-Trakt entsteht er in kleinen Mengen bei der Verdauung, bei Pflanzen während des Keimens von Getreide.



Quellen








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern



Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me