Du bist hier: LebensmittelGeflügelHuhn

Hähnchenflügel, Ungetrennter Flügel, Flügel


Englisch: Aile de poulet
Französisch: Winglet, Chicken wing
Spanisch: Ala de pollo
Italienisch: Ali di pollo


Inhaltsverzeichnis

© Aleksandr Ugorenkov / fotolia.com



Der Hühnerflügel oder einfach nur Flügel ist ein Teilstück vom Huhn. Meist werden Flügel von den schweren Poularden oder den etwas leichteren Hähnchen als Teilstücke im Handel angeboten.

Ein Flügel besteht aus Oberarm, Elle, Speiche und Flügelspitze des Hähnchens mit Haut und anhaftendem Muskelfleisch. Als ungetrennte Flügel bezeichnet man Flügel, die mit dem Rückenteil des Hähnchens verbunden sind. Der Anteil des Rückenstücks darf hierbei höchstens 45 Prozent des Gesamtgewichts der Flügel ausmachen.



Hähnchenflügel: Zubereitung

In der Küche werden Flügel oft nur für die Zubereitung von Suppen verwendet. Aus ihnen kann man aber durchaus mehr machen, als nur eine kräftige Brühe. So sind Flügel mit gehacktem Knoblauch und Honig mariniert und im Ofen goldbraun und knusprig gegrillt ein echter Leckerbissen.



Quellen

  • Christian Teubner, Olgierd E. J. Graf Kujawski, Siegfried Scholtyssek: Das große Buch vom Wild und Geflügel. Gräfe & Unzer, 2001 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern



Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me