Du bist hier: LebensmittelKrustentiere


Bärenkrebse



Wissenschaftliche Bezeichnung: Scyllaridae
Englisch: Scyllarian, Slipper lobster, Squat lobster
Französisch: Cigale, Cigale de mer
Spanisch: Santiaguiño
Italienisch: Cicala di mare


Inhaltsverzeichnis

© axway / fotolia.com



Bärenkrebse zählen aus zoologischer Sicht zu den Scherenlosen Panzerkrebsen (zool.: Palinura). Sie gehören zu den Krustentieren (zool: Crustacea). Ihr Lebensraum und Verbreitungsgebiet sind alle Weltmeere mit gemäßigten Wassertemperaturen. Sie besiedeln dort felsige, küstennahe Gebiete. Meist krallen sie sich kopfüber unter Felsüberhängen fest.

Die Familie der Bärenkrebse umfasst etwa 50 Arten. Sie besitzen alle einen recht flachen Körper. Der vordere Teil des Panzers ist im Vergleich zu Langusten stark verbreitert. Sie besitzen vergleichsweise kurze Schreitbeine, die in Klauen enden. Während die ebenfalls scherenlosen Langusten sehr lange Antennen haben, sind die der Bärenkrebse zu kurzen Panzerwülsten reduziert. Diese Panzerwülste weisen seitliche und nach vorne gerichtete Spitzen auf. Sie dienen vermutlich zur Abwehr von Fressfeinden und als Grabwerkzeug bei der Nahrungssuche.


Zubereitung von Bärenkrebsen

Das Schwanzfleisch der Bärenkrebse wird von Kennern als Delikatesse gehandelt. Vorzugsweise werden Bärenkrebse längs gespalten und auf einem Holzkohlegrill gegrillt.

© successo / fotolia.com



Kalorien, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe pro 100 g/ml

Bärenkrebse: Hauptnährstoffe
Kalorien (kcal/kj): 81/338
Kohlenhydrateinheiten (KE, KHE): 0
Broteinheiten (BE): 0
Kohlenhydrate: + g
Ballaststoffe: 0 g
Eiweiß: 15,90 g
Wasser: 79,80 g
Fett: 1,90 g
MFU: 0,70 g
Cholesterin: 89 mg

Bärenkrebse: Vitamine
Retinol: 0,21 µg
Thiamin: 0,13 mg
Riboflavin: 0,09 mg
Niacin: 1,80 mg
Pyridoxin: 1,18 mg
Ascorbin: * mg
Tocopherol: 1,50 mg

Bärenkrebse: Mineralstoffe
Natrium: 270 mg
Kalium: 220 mg
Calcium: 61 mg
Phosphor: 234 mg
Magnesium: 22 mg
Eisen: 1 mg

Legende: kcl = Kilokalorie (1 kcal = 4.184 kJ), kj = Kilojoule, g = Gramm, mg = Milligramm (1 mg = 0.001 g), µg = Mikrogramm (1 µg = 0.001 mg), Mengenangaben: "*" = keine Daten vorhanden "+" = in Spuren enthalten, "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr!



Quellen








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern



Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me