lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: GetränkeAlkoholhaltige GetränkeWeinRebsorten

Pinheira Roxa, Malvasía Preta Roxa



Pinheira Roxa ist eine roséfarbene Rebsorte, die in Portugal angebaut wird. Die Pinheira Roxa-Rebe ist eine farbliche Mutation der Malvasía Preta-Rebe. Weshalb sie wahrscheinlich auch unter der Bezeichnung Malvasía Preta Roxa bekannt ist.



Ampelographische Sortenmerkmale



Pinheira Roxa kann zu den spät reifenden Rebsorten gezählt werden. Sie liefert verlässliche Erträge und trägt Trauben von mittlerer Größe mit überdurchschnittlich großen Beeren.



Pinheira Roxa-Weine

Aus Pinheira Roxa gekelterte Weine sind jung, lebendig und spritzig und überzeugen durch ihre enorme Fruchtigkeit.



Synonyme

Der Name Pinheira Roxa ist auch als Synonym für die Rebsorte Malvasía Preta bekannt. Die beiden Rebsorten werden aufgrund dieser Übereinstimmung gelegentlich miteinander verwechselt.



Zusammenfassung und Kurzinfos

  • Pinheira Roxa ist eine Rebsorte, spät reifende Rebsorte
  • Pinheira Roxa kann verwechselt werden mit Malvasía Preta
  • Pinheira Roxa wird angebaut in Portugal



Quellen

  • Andre Domine: Wein. Könemann, 2002 »
  • Jancis Robinson, Julia Harding, Jose Vouillamoz: Wine Grapes. Allen Lane, 2012 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me