lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: GetränkeAlkoholhaltige GetränkeWeinRebsorten

Mourisco de Semente





Mourisco de Semente ist eine autochthone, rote Rebsorte aus dem Nordosten Portugals. Sie ist mit der Rebsorte Mourisco Tinto (eine Kreuzung aus Marufo x Borraçal) eng verwandt. Angebaut wird selten vorkommende Sorte Mourisco de Semente überwiegend im Bereich Trás-os-Montes und auf wenige Hektar beschränkt im Bereich Beira und vereinzelt noch im Douro und zur Herstellung von Tafelwein verwendet.



Ampelographische Sortenmerkmale

Die spät reifende Mourisco de Semente-Rebe trägt mittelgroße Beeren, die arm an Farbpigmenten sind. Deshalb verfügen sortenrein aus Mourisco de Semente gekelterte Weine über eine sehr helle Farbe.



Synonyme

Die Rebsorte Mourisco de Semente ist zudem unter den Namen Albino de Sousa, Albino de Souza, Mourisco, Mourisco de Braga oder Tinta de Barca.
Aufgrund gleich lautender oder ähnlich klingender Synonyme kann die Sorte mit Touriga Franca, - die auch unter dem Synonym Albino de Souza bekannt ist - oder mit der Rebsorte Barca, - die auch unter dem Synonym Tinta da Barca bekannt ist - verwechselt werden.



Zusammenfassung und Kurzinfos

  • Mourisco de Semente ist eine Rebsorte, rote Rebsorte, Autochthone Rebsorte
  • Mourisco de Semente ist verwandt mit Mourisco Tinto
  • Mourisco de Semente kann verwechselt werden mit Touriga Franca, Barca
  • Mourisco de Semente stammt aus Portugal, Douro, Beira, Trás-os-Montes
  • Mourisco de Semente wird verwendet zum Keltern von Tafelwein



Quellen

  • Andre Domine: Wein. Könemann, 2002 »
  • Jancis Robinson, Julia Harding, Jose Vouillamoz: Wine Grapes. Allen Lane, 2012 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me