Du bist hier: Französische Fachwörter

Bien cuit


Englisch: Well done
Französisch: Bien cuit


© Paul Cowan / Fotolia.com

Bien cuit (fr.: durchgebraten) ist ein französischer Küchenfachausdruck (Küchenfranzösisch) und beschreibt eine Garstufe beim Fleisch, insbesondere von Rindfleisch. Bien cuit gegartes Fleisch ist nicht mehr rosafarben und völlig durchgebraten. Die Kerntemperatur von Rindfleisch beträgt 62 °C, die von Schweinefleisch hingegen midestens 75 °C.



Quellen

  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 »
  • Reinhard Matissek, Werner Baltes: Lebensmittelchemie. Springer Spektrum, 2015 »
  • Der große Larousse Gastronomique. Christian, 2012 »
  • Hans-Joachim Rose: Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik. Tre Torri Verlag, 2007 »
  • Prof. Dr. Waldemar Ternes, Alfred Täufel: Lebensmittel-Lexikon. Behr's Verlag, 2005 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern



Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me