lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: GetränkeAlkoholhaltige GetränkeWeinRebsorten

Verdelho Roxo



Verdelho Roxo ist eine aus Portugal stammende, rote Rebsorte. Sie ist eine roséfarbene Mutation Rotweinrebsorte Verdelho Tinto, die schon seit dem 15. Jh. in Portugal bekannt ist. Aus der Verdelho Roxo-Rebe wird Rotwein gekeltert.


↑ top · Stichwortverzeichnis



Ampelographische Sortenmerkmale

Die Verdelho Roxo-Rebe zählt zu den früh reifenden Sorten und ist nur wenige gegenüber Rebkrankheiten resistent. Daher wird die Rebe heute kaum noch angebaut.


↑ top · Stichwortverzeichnis



Anbau und Vorkommen

Aufzeichnungen aus dem Jahr 1999 beziffern die gesamte Anbaufläche auf etwas weniger als 1 ha. Die größten Vorkommen davon findet man im Bereich Rios do Minho.


↑ top · Stichwortverzeichnis

Zusammenfassung und Kurzinfos

  • Verdelho Roxo ist anfällig für Rebkrankheiten
  • Verdelho Roxo ist eine Rebsorte, rote Rebsorte
  • Verdelho Roxo ist eine Mutation der Rebsorte Verdelho Tinto
  • Verdelho Roxo stammt aus Portugal, Rios do Minho
  • Verdelho Roxo wird verwendet zum Keltern von Rotwein



↑ top · Stichwortverzeichnis






Ähnliche Artikel



Acolon
Acolon ist eine rote Rebsorte, die zur Zeit 0,4 % der Weinanbaufläche in De
lebensmittellexikon.de/Acolon



Aligoté
Aligoté bzw. Aligoté verte ist eine weiße Rebsorte aus dem Burgund. Dort sowie i
lebensmittellexikon.de/Aligoté



Amigne
Als Amigne bezeichnet man eine weiße autochthone Rebsorte, die hauptsächlich im
lebensmittellexikon.de/Amigne



Auxerrois
Auxerrois ist eine weiße Rebsorte, deren Ursprung in Frankreich liegt. Die Rebso
lebensmittellexikon.de/Auxerrois



Albariño
Albariño oder auch Alvarinho heißt eine, auf der Iberischen Halbinsel beheimatet
lebensmittellexikon.de/Albariño





Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   


↑ top · Stichwortverzeichnis



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me