Du bist hier: Landwirtschaft

Pestizide


Englisch: Pesticide
Französisch: Pesticide
Spanisch: Plaguicida
Italienisch: Pesticida


© Superingo / fotolia.com

Pestizide ist ein Sammelbegriff für chemische Schädlingsbekämpfungsmittel. Sie werden als Lösungen versprüht oder als Pulver zerstäubt. Je nach Einsatzgebiet unterscheidet man Herbizide, sie wirken gegen Unkräuter (z.B. Quecke), Fungizide, sie wirken gegen Pilze (z.B. Mehltau), Insektizide, sie wirken gegen Insekten und Akarizide, sie wirken gegen Milben (z.B. Spinnmilben in Gewächshäusern).



Quellen

  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 »
  • Reinhard Matissek, Werner Baltes: Lebensmittelchemie. Springer Spektrum, 2015 »
  • Der große Larousse Gastronomique. Christian, 2012 »
  • Hans-Joachim Rose: Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik. Tre Torri Verlag, 2007 »
  • Prof. Dr. Waldemar Ternes, Alfred Täufel: Lebensmittel-Lexikon. Behr's Verlag, 2005 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern



Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me