Falsche Sardinen, Japanische Sardine, Südamerikanische Sardine, Südafrikanische Sardine, Pazifische Sardine


Wissenschaftliche Bezeichnung: Sardinops sagax
Englisch: Southern African pilchard, Pazific pilchard, Japanese pilchard, South American pilchard, Pacific sardine
Italienisch: Sardina di California


Inhaltsverzeichnis
s0000940-221.27659574468

© Rixie / Fotolia.com

Falsche Sardinen ist ein Sammelbegriff für Fische der zoologischen Gattung Sardinops. Deutliches Unterscheidungsmerkmal zwischen Fischen der Gattung Sardinops und Sardina pilchardus Walbaum ist die verlängerte Afterflosse. Falsche Sardinen spielen in ihrem jeweiligen Verbreitungsgebiet eine große wirtschaftliche Rolle. Zu ihnen zählen:

  • Japanische Sardine (zool.: Sardinops melanosticta)
  • Pazifische Sardine (zool.: Sardinops caerulea)
  • Südafrikanische Sardine (zool.: Sardinops ocellata)
  • Südamerikanische Sardine (zool.: Sardinops sagax)



Quellen


  • Christian Teubner, Ralph Bürgin, Holger Hofmann, Prof. Dr. Kurt Lillelund, Anton Mosimann, Dr. Fritz Terofal, Dr. Michael Türkay: Seafood : Kochbuch und Lexikon von Fisch und Meeresfrüchten. Gräfe & Unzer, 1998 » Seafood : Kochbuch und Lexikon von Fisch und Meeresfrüchten