lebensmittellexikon.de - Wissen, wass man isst!



Du bist hier: LebensmittelFischFischprodukte

Räuchersprotte, Kieler Sprotten, Geräucherte Sprotte



© Silvia Bogdanski / fotolia.com

Als Räuchersprotten bezeichnet man nicht ausgenommene, heißgeräucherte Sprotten mit Kopf. Geräucherte Sprotten haben vor allem als Kieler Sprotten überregionale Bekanntheit erlangt. Die echten Kieler Sprotten stammen aus dem Großraum der Kieler Bucht.



Quellen

  • Dr. Birgit Rehlender: Leitsätze 2016 (ehemals Deutsches Lebensmittelbuch). Behr's Verlag, 2016 »








Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me