Erdmandelmehl


Englisch: Tiger nut flour
Französisch: Farine de noix tigrée
Spanisch: Harina de chufa
Italienisch: Farina di Cipero dolce, Farina di Zigolo dolce


Inhaltsverzeichnis
e0002040-85.747938751472

© emuck / fotolia.com


Anzeige




Produktinformation Erdmandelmehl

Erdmandeln sind die unterirdischen Knollen des Erdmandelgrases, die vorwiegend in Afrika (beispielsweise Niger) angebaut werden. Erdmandelmehl oder auch Chufanussmehl ist ein aus den Knollen gewonnenes Mahlprodukt. Erdmandelmehl enthält wertvolles, leicht verdauliches Eiweiß, zahlreiche Mineralstoffe wie Calcium, Kalium, Magnesium, Phosphor, Eisen, Kupfer und Zink sowie hochwertige Fettsäuren und nennenswerte Mengen Vitamin H und Vitamin E. Die Knollen enthalten zudem sekundäre Pflanzenstoffe, Enzyme, Phytohormone und das Flavonoid Rutin. Der Gehalt an Ballaststoffen der Erdmandel ist mit 26 % vergleichsweise hoch. Darum regt das Mehl die Darmtätigkeit an.


Verwendung

Erdmandelmehl ist geeignet für eine vegane oder vegetarische Ernährung Das Chufanussmehl eignet eignet sich gut als Zugabe zum Müsli, Joghurt, Quark oder anderen Milchprodukten. Erdmandelmehl hat einen leicht nussigen, süßlichen Geschmack, der an gemahlene Mandeln erinnert. Darum kann das Mehl auch als Alternative bei einer Nahrungsmittelunverträglichkeit auf Nüsse verwendet werden.
Erdmandelmehl ist frei von Gluten und ist darum nicht zum Backen von Brot oder Gebäck geeignet. Jedoch ist es wegen seines natürlich hohen Zuckergehalts eine ideale Zutat für Backwaren und Süßspeisen zuzubereiten.

Kategorie: Erdmandel, Erdmandelmehl, Mahlprodukte, Mehl,


Zum Angebot »


Hinweis: Dieser Button ist mit einem so genannten Affiliate-Link 🛒 versehen.





Kalorien, Vitamine, Mineralien und Nährstoffe pro 100 g/ml

Erdmandelmehl: Hauptnährstoffe
Kalorien (kcal/kj): 390/1631
Kohlenhydrateinheiten (KE, KHE): 3,1
Broteinheiten (BE): 2,58
Kohlenhydrate: 31 g
Ballaststoffe: 12 g
Eiweiß: 6 g
Wasser: * g
Fett: 26,9 g
MFU: * g
Cholesterin: * mg

Erdmandelmehl: Vitamine
Retinol: * µg
Thiamin: * mg
Riboflavin: * mg
Niacin: * mg
Pyridoxin: * mg
Ascorbin: * mg
Tocopherol: * mg

Erdmandelmehl: Mineralstoffe
Natrium: 6,1 mg
Kalium: * mg
Calcium: 92 mg
Phosphor: * mg
Magnesium: * mg
Eisen: 4 mg

Legende: kcl = Kilokalorie (1 kcal = 4.184 kJ), kj = Kilojoule, g = Gramm, mg = Milligramm (1 mg = 0.001 g), µg = Mikrogramm (1 µg = 0.001 mg), Mengenangaben: "*" = keine Daten vorhanden "+" = in Spuren enthalten, "0" = keine Daten oder praktisch nicht vorhanden.

Alle Angaben ohne Gewähr!



Zusammenfassung und Kurzinfos

  • Erdmandelmehl ist ein Mahlprodukt
  • Erdmandelmehl ist ein Ersatz für gemahlene Nüsse
  • Erdmandelmehl ist frei von Gluten
  • Erdmandelmehl schmeckt nach gemahlenen Mandeln
  • Erdmandelmehl wird hergestellt aus Erdmandeln



Quellen


  • Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben. Brockhaus, 2011 » Der Brockhaus Ernährung: Gesund essen - bewusst leben
  • Reinhard Matissek, Werner Baltes: Lebensmittelchemie. Springer Spektrum, 2015 » Lebensmittelchemie
  • Der große Larousse Gastronomique. Christian, 2012 » Der große Larousse Gastronomique
  • Hans-Joachim Rose: Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik. Tre Torri Verlag, 2007 » Die Küchenbibel: Enzyklopädie der Kulinaristik
  • Prof. Dr. Waldemar Ternes, Alfred Täufel: Lebensmittel-Lexikon. Behr's Verlag, 2005 » Lebensmittel-Lexikon