lebensmittellexikon.de
Wissen, was man isst!


Du bist hier: LebensmittelEier

Dotterindex


Englisch: Egg yolk index, Yolk index
Französisch: Jaune d'œufs
Spanisch: ndice de yema
Italienisch: Indice di tuorlo



Der Dotterindex ist neben dem Eiklarindex oder der Haugh-Einheit eine Möglichkeit, die Frische von von aufgeschlagenen Eiern zu bestimmen. Er ermittelt sich aus der Höhe und der Breite des Dotters und wird mit folgender Formel berechnet:

Dotterindex = Dotterhöhe x 100 / Dotterbreite

In der Formel des Dotterindexes müssen die Höhe und die Breite in der gleichen Einheit, also beispielsweise Millimeter angegeben werden. Der Dotterindex frischer Hühnereier beträgt mindestens 45. Index-Werte über 45 sind also ein Indikator für frische, Werte unter 45 für alter Hühnereier. Gemessen wir der Dotterindex mit einer speziellen Vorrichtung, der "Messuhr". Dazu wird das Ei - wie ein Spiegelei - auf eine Glasplatte aufgeschlagen; Häufig auch auf einen Spiegeltisch, um auch unter das aufgeschlagene Ei sehen zu können und anschließend vermessen.





Ähnliche Artikel



Dotter
Der Dotter ist eine fetthaltige Struktur im Vogelei. Er wird auch als Eigelb bez
lebensmittellexikon.de/Dotter



Dotterindex
Der Dotterindex ist neben dem Eiklarindex oder der Haugh-Einheit eine Möglichkei
lebensmittellexikon.de/Dotterindex



Eier
Als Lebensmittel werden nicht nur Hühnereier, sondern auch Eier anderer Hausgefl
lebensmittellexikon.de/Eier



Eierschale
Die Eierschale eines Hühnereis besteht zu 90 % aus Kalk. Sie ist 0,2 bis 0,
lebensmittellexikon.de/Eierschale



Eiklar
Mit Eiweiß oder Eiklar ist im allgemeinen und im Lebensmittellexikon im besonder
lebensmittellexikon.de/Eiklar





Bücher zum Nachlesen, Nachkochen und Stöbern

   


↑ top · Stichwortverzeichnis



Author @ google+

follow me






Lexikon @ google+

follow me