Du bist hier: LexikonStichwortverzeichnisRegister E-Nummern



E-Nummern Liste





E-Nummer, Klarname (Funktionsklasse)
E 100, Kurkumin (Farbstoffe)
E 101, Riboflavin (Farbstoffe)
E 102, Tartrazin (Farbstoffe)
E 104, Chinolingelb (Farbstoffe)
E 110, Gelborange S (Farbstoffe)
E 120, Echtes Karmin (Farbstoffe)
E 122, Azorubin (Farbstoffe)
E 123, Amaranth (Farbstoffe)
E 124, Cochenillerot A (Farbstoffe)
E 127, Erythrosin (Farbstoffe)
E 129, Allurarot AC (Farbstoffe)
E 131, Patentblau V (Farbstoffe)
E 132, Indigotin (Farbstoffe)
E 133, Brillantblau FCF (Farbstoffe)
E 140, Chlorophylle (Farbstoffe)
E 141, Kupferkomplexe der Chlorophylle (Farbstoffe)
↑ top
E 142, Grün S (Farbstoffe)
E 150 a, Zuckerkulör (Farbstoffe)
E 150 c, Ammoniak-Zuckerkulör (Farbstoffe)
E 150 d, Ammoniumsulfit-Zuckerkulör (Farbstoffe)
E 150 b, Sulfitlaugen-Zuckerkulör (Farbstoffe)
E 151, Brillantschwarz FCF (Farbstoffe)
E 153, Pflanzenkohle (Farbstoffe)
E 154, Braun FK (Farbstoffe)
E 155, Braun HT (Farbstoffe)
E 160 c, Capsanthin (Farbstoffe)
E 160 a, Carotine (Farbstoffe)
E 160 b, Annatto (Farbstoffe)
E 160 d, Lycopin (Farbstoffe)
E 160 e, Beta-apo-8'-Carotinal C30 (Farbstoffe)
E 160 f, Beta-apo-8'-Carotinsäure-Ethylester C30 (Farbstoffe)
↑ top
E 161 b, Lutein (Farbstoffe)
E 161 g, Canthaxanthin (Ätherische Öle)
E 162, Betanin (Farbstoffe)
E 163, Anthocyane (Farbstoffe)
E 170, Calciumcarbonat (Farbstoffe)
E 171, Titandioxid (Farbstoffe)
E 172, Eisenoxide (Farbstoffe)
E 173, Aluminium (Farbstoffe)
E 174, Silber (Farbstoffe)
E 175, Gold (Farbstoffe)
E 180, Litholrubin BK (Farbstoffe)
E 200, Sorbinsäure (Konservierungsstoffe)
E 201, Natriumsorbat (Konservierungsstoffe)
E 202, Kaliumsorbat (Konservierungsstoffe)
E 203, Calciumsorbat (Konservierungsstoffe)
↑ top
E 210, Benzoesäure (Konservierungsstoffe)
E 211, Natriumbenzoat (Konservierungsstoffe)
E 212, Kaliumbenzoat (Konservierungsstoffe)
E 213, Calciumbenzoat (Konservierungsstoffe)
E 214, Ethyl-p-hydroxybenzoat (Konservierungsstoffe)
E 215, Natrium-ethyl-p-hydroxybenzoat (Konservierungsstoffe)
E 216, Propyl-p-hydroxybenzoat (Konservierungsstoffe)
E 217, Natriumpropyl-p-hydroxybenzoat (Konservierungsstoffe)
E 218, Methyl-p-hydroxybenzoat (Konservierungsstoffe)
E 219, Natriummethyl-p-hydroxybenzoat (Konservierungsstoffe)
E 220, Schwefeldioxid (Antioxidationsmittel)
E 221, Natriumsulfit (Antioxidationsmittel)
E 222, Natriumhydrogensulfit (Antioxidationsmittel)
E 223, Natriumdisulfit (Antioxidationsmittel)
E 224, Kaliumdisulfit (Antioxidationsmittel)
↑ top
E 226, Calciumsulfit (Antioxidationsmittel)
E 227, Calciumhydrogensulfit (Antioxidationsmittel)
E 228, Kaliumhydrogensulfit (Antioxidationsmittel)
E 230, Biphenyl (Konservierungsstoffe)
E 231, Orthophenylphenol (Konservierungsstoffe)
E 232, Natriumorthophenylphenol (Konservierungsstoffe)
E 233, Thiabendazol (Konservierungsstoffe)
E 234, Nisin (Konservierungsstoffe)
E 235, Natamycin (Konservierungsstoffe)
E 239, Hexamethylentetramin (Konservierungsstoffe)
E 242, Dimethyldicarbonat (Konservierungsstoffe)
E 249, Kaliumnitrit (Konservierungsstoffe)
E 250, Natriumnitrit (Konservierungsstoffe)
E 251, Natriumnitrat (Konservierungsstoffe)
E 252, Kaliumnitrat (Konservierungsstoffe)
↑ top
E 260, Essigsäure (Konservierungsstoffe)
E 261, Kaliumacetat (Säureregulatoren)
E 262, Natriumacetat (Säureregulatoren)
E 263, Calciumacetat (Säureregulatoren)
E 270, Milchsäure (Antioxidationsmittel)
E 290, Kohlendioxid (Packgase)
E 296, Äpfelsäure (Säuerungsmittel)
E 297, Fumarsäure (Säuerungsmittel)
E 300, Vitamin C (Nährstoffe)
E 301, Natrium-L-Ascorbat (Antioxidationsmittel)
E 302, Calcium-L-Ascorbat (Antioxidationsmittel)
E 304, Ascorbinsäureester (Antioxidationsmittel)
E 306, Vitamin E (Nährstoffe)
E 306, Tocopherol (Antioxidationsmittel)
E 307, Alpha-Tocopherol (Antioxidationsmittel)
↑ top
E 308, Gamma-Tocopherol (Antioxidationsmittel)
E 309, Delta-Tocopherol (Antioxidationsmittel)
E 310, Propylgallat (Antioxidationsmittel)
E 311, Octylgallat (Antioxidationsmittel)
E 312, Dodecylgallat (Antioxidationsmittel)
E 315, Isoascorbinsäure (Antioxidationsmittel)
E 316, Natriumisoascorbat (Antioxidationsmittel)
E 319, Tertiär-Butylhydrochinon (Antioxidationsmittel)
E 320, Butylhydroxianisol (Antioxidationsmittel)
E 321, Butylhydroxitoluol (Antioxidationsmittel)
E 322, Lezithin (Antioxidationsmittel)
E 325, Natriumlaktat (Geschmacksverstärker)
E 326, Kaliumlaktat (Geschmacksverstärker)
E 327, Calciumlaktat (Geschmacksverstärker)
E 330, Citronensäure (Komplexbildner)
↑ top
E 331, Natriumzitrat (Antioxidationsmittel)
E 332, Kaliumzitrat (Antioxidationsmittel)
E 333, Calciumcitrate (Säuerungsmittel)
E 334, Weinsäure (Säuerungsmittel)
E 335, Natriumtartrat (Säuerungsmittel)
E 336, Kaliumtartrat (Säuerungsmittel)
E 337, Natrium-Kaliumtartrat (Säuerungsmittel)
E 338, Phosphorsäure (Konservierungsstoffe)
E 339, Natriumphosphat (Emulgatoren)
E 340, Kaliumphosphat (Säureregulatoren)
E 341 a, Calciumdihydrogenphosphat (Trennmittel)
E 341, Kalziumphosphat (Emulgatoren)
E 343, Magnesiumphosphat (Säureregulatoren)
E 350, Natriummalat (Säureregulatoren)
E 351, Kaliummalat (Säureregulatoren)
↑ top
E 352, Calciummalat (Säuerungsmittel)
E 353, Meta-Weinsäure (Stabilisatoren)
E 354, Calciumtartrat (Säuerungsmittel)
E 355, Adipinsäure (Geschmacksverstärker)
E 356, Natriumadipat (Geschmacksverstärker)
E 357, Kaliumadipat (Geschmacksverstärker)
E 363, Bernsteinsäure (Geschmacksverstärker)
E 380, Triammoniumcitrat (Säuerungsmittel)
E 385, Calcium-Dinatrium-EDTA (Komplexbildner)
E 392, Rosmarinextrakte (Antioxidationsmittel)
E 400, Alginsäure (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 401, Natriumalginat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 402, Kaliumalginat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 403, Ammoniumalginat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 404, Calciumalginat (Gelier- und Verdickungsmittel)
↑ top
E 405, Propylenglycolalginat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 406, Agar-Agar (Bindemittel)
E 407, Carrageen (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 410, Johannisbrotkernmehl (Bindemittel)
E 412, Guarkernmehl (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 413, Traganth (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 414, Gummi arabicum (Stabilisatoren)
E 415, Xanthan (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 416, Karaya (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 417, Tarakernmehl (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 418, Gellan (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 420, Sorbit (Zuckeraustauschstoffe)
E 421, Mannit (Zuckeraustauschstoffe)
E 422, Glycerin (Festigungsmittel)
E 425, Konjak (Füllstoffe)
↑ top
E 426, Sojabohnen-Polyose (Stabilisatoren)
E 430, Polyoxyethylen8stearat (Emulgatoren)
E 431, Polyoxyethylenstearat (Emulgatoren)
E 432, Polysorbat 20 (Emulgatoren)
E 433, Polysorbat 80 (Stabilisatoren)
E 434, Polysorbat 40 (Stabilisatoren)
E 435, Polysorbat 60 (Stabilisatoren)
E 436, Polysorbat 65 (Stabilisatoren)
E 440, Pektin (Bindemittel)
E 442, Ammoniumphosphatide (Emulgatoren)
E 444, Saccharoseacetatisobutyrat (Stabilisatoren)
E 445, Glycerinester aus Wurzelharz (Stabilisatoren)
E 450, Diphosphate (Antioxidationsmittel)
E 450 c, Tetranatriumdiphosphat (Antioxidationsmittel)
E 450 a, Dinatriumdiphosphat (Antioxidationsmittel)
↑ top
E 450 b, Trinatriumdiphosphat (Antioxidationsmittel)
E 450 d, Dikaliumdiphosphat (Antioxidationsmittel)
E 450 e, Tetrakaliumdiphosphat (Antioxidationsmittel)
E 450 f, Dikalziumdiphosphat (Antioxidationsmittel)
E 450, Diphosphate (Emulgatoren)
E 450 g, Calciumdihydrogendiphosphat (Antioxidationsmittel)
E 451, Triphosphate (Antioxidationsmittel)
E 451 a, Pentanatriumtriphosphat (Komplexbildner)
E 451 b, Pentakaliumtriphosphat (Komplexbildner)
E 452 d, Kalziumpolyphosphat (Komplexbildner)
E 452 c, Natriumkalziumpolyphosphat (Komplexbildner)
E 452 b, Kaliumpolyphosphat (Komplexbildner)
E 452, Polyphosphat (Antioxidationsmittel)
E 452 a, Natriumpolyphosphat (Komplexbildner)
E 459, Beta-Cyclodextrin (Trägerstoffe)
↑ top
E 460, Cellulose (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 461, Methylcellulose (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 462, Ethylcellulose (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 463, Hydroxypropylcellulose (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 464, Hydroxypropylmethylcellulose (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 465, Methylethylcellulose (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 466, Natrium-Carboxymethylcellulose (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 468, Vernetzte Carboxymethylcellulose (Füllstoffe)
E 469, Enzymatisch hydrolysierte Natrium-Carboxymethylcellulose (Stabilisatoren)
E 470 a, Salze der Speisefettsäuren (Emulgatoren)
E 470 b, Magnesiumverbindungen der Speisefettsäure (Emulgatoren)
E 471, Mono- und Diglyceride von Speisefettsäuren (Emulgatoren)
E 472 a, Essigsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (Emulgatoren)
E 472 f, Essigsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (Mehlbehandlungsmittel)
E 472 e, Diacetylweinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (Emulgatoren)
↑ top
E 472 d, Weinsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (Emulgatoren)
E 472 c, Citronensäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (Emulgatoren)
E 472 b, Milchsäureester von Mono- und Diglyceriden von Speisefettsäuren (Stabilisatoren)
E 473, Zuckerester von Speisefettsäuren (Oberflächenbehandlungs- und Überzugsmittel)
E 474, Zuckerglyceride (Emulgatoren)
E 475, Polyglycerinester von Speisesäuren (Emulgatoren)
E 476, Polyglycerin-Polyricinoleat (Emulgatoren)
E 477, Propylenglycolester von Speisefettsäuren (Emulgatoren)
E 479 b, Thermooxidiertes Sojaöl (Emulgatoren)
E 481, Natriumstearoyllaktylat (Emulgatoren)
E 482, Calciumstearoyl-2-lactylat (Emulgatoren)
E 483, Stearyltartrat (Emulgatoren)
E 491, Sorbitanmonostearat (Emulgatoren)
E 492, Sorbitantristearat (Emulgatoren)
E 493, Sorbitanmonolaurat (Emulgatoren)
↑ top
E 494, Sorbitanmonooleat (Emulgatoren)
E 495, Sorbitanmonopalmitat (Emulgatoren)
E 500ii, Natriumhydrogencarbonat (Backtriebmittel)
E 500, Natriumcarbonate (Backtriebmittel)
E 501ii, Kaliumhydrogencarbonat (Backtriebmittel)
E 501, Pottasche (Backtriebmittel)
E 501i, Kaliumcarbonat (Backtriebmittel)
E 503, Hirschhornsalz (Backtriebmittel)
E 503ii, Ammoniumhydrogencarbonat (Säureregulatoren)
E 503i, Ammoniumcarbonat (Backtriebmittel)
E 504, Magnesiumcarbonat (Trennmittel)
E 507, Salzsäure (Säuerungsmittel)
E 508, Kaliumchlorid (Geschmacksverstärker)
E 509, Kalziumchlorid (Geschmacksverstärker)
E 511, Magnesiumchlorid (Geschmacksverstärker)
↑ top
E 512, Zinn-II-Chlorid (Antioxidationsmittel)
E 513, Schwefelsäure (Säuerungsmittel)
E 514, Natriumsulfat (Festigungsmittel)
E 515, Kaliumsulfate (Festigungsmittel)
E 516, Calciumsulfate (Säureregulatoren)
E 517, Ammoniumsulfate (Trägerstoffe)
E 520, Aluminiumsulfat (Festigungsmittel)
E 521, Aluminiumnatriumsulfat (Stabilisatoren)
E 522, Aluminiumkaliumsulfat (Stabilisatoren)
E 523, Aluminiumammoniumsulfat (Stabilisatoren)
E 524, Natriumhydroxid (Säureregulatoren)
E 525, Kaliumhydroxid (Säureregulatoren)
E 526, Calciumhydroxid (Säureregulatoren)
E 527, Ammoniumhydroxid (Säureregulatoren)
E 528, Magnesiumhydroxid (Säureregulatoren)
↑ top
E 529, Calciumoxid (Säureregulatoren)
E 530, Magnesiumoxid (Säureregulatoren)
E 535, Natriumferrocyanid (Trennmittel)
E 536, Kaliumferrocyanid (Trennmittel)
E 538, Calciumferrocyanid (Trennmittel)
E 541, Natriumaluminiumphosphat (Backtriebmittel)
E 551, Siliciumdioxid (Trennmittel)
E 552, Calciumsilikat (Trennmittel)
E 553 a, Magnesiumsilikat (Trennmittel)
E 553 b, Talkum (Trennmittel)
E 554, Natriumaluminiumsilikat (Trennmittel)
E 555, Kaliumaluminiumsilikat (Trennmittel)
E 556, Calciumaluminiumsilikat (Trennmittel)
E 559, Aluminiumsilikat (Trennmittel)
E 570, Speisefettsäuren (Überzugsmittel)
↑ top
E 574, Gluconsäure (Säuerungsmittel)
E 575, Glucono-delta-lacton (Säuerungsmittel)
E 576, Natriumgluconat (Komplexbildner)
E 577, Kaliumgluconat (Komplexbildner)
E 578, Calciumgluconat (Komplexbildner)
E 579, Eisenglukonat (Stabilisatoren)
E 585, Eisen-II-laktat (Stabilisatoren)
E 586, 4-Hexylresorcin (Stabilisatoren)
E 620, Glutaminsäure (Geschmacksverstärker)
E 621, Mononatriumglutamat (Geschmacksverstärker)
E 622, Monokaliumglutamat (Geschmacksverstärker)
E 623, Calciumdiglutamat (Geschmacksverstärker)
E 624, Monoammoniumglutamat (Geschmacksverstärker)
E 625, Magnesiumdiglutamat (Geschmacksverstärker)
E 626, Guanylsäure (Geschmacksverstärker)
↑ top
E 627, Dinatriumguanylat (Geschmacksverstärker)
E 628, Dikaliumguanylat (Geschmacksverstärker)
E 630, Inosinsäure (Geschmacksverstärker)
E 631, Dinatriuminosinat (Geschmacksverstärker)
E 632, Dikaliuminosinat (Geschmacksverstärker)
E 633, Calciuminosinat (Geschmacksverstärker)
E 634, Calcium-5'-ribonucleotid (Geschmacksverstärker)
E 635, Dinatrium-5'-ribonucleotid (Geschmacksverstärker)
E 640, Glycin (Geschmacksverstärker)
E 900, Dimethylpolysiloxan (Schaumverhüter)
E 901, Bienenwachs (Überzugsmittel)
E 902, Candelillawachs (Überzugsmittel)
E 903, Carnaubawachs (Überzugsmittel)
E 904, Schellack (Überzugsmittel)
E 905, Mikrokristallines Wachs (Überzugsmittel)
↑ top
E 907, Hydriertes Poly-1-decen (Überzugsmittel)
E 912, Montansäureester (Überzugsmittel)
E 914, Polyethylenwachsoxidate (Überzugsmittel)
E 920, L-Cystein (Mehlbehandlungsmittel)
E 927 b, Carbamid (Stabilisatoren)
E 938, Argon (Packgase)
E 939, Helium (Packgase)
E 941, Stickstoff (Packgase)
E 942, Distickstoffmonoxid (Treibgase)
E 943 b, Isobutan (Treibgase)
E 943 c, Propan (Treibgase)
E 943 a, Butan (Treibgase)
E 948, Sauerstoff (Packgase)
E 949, Wasserstoff (Packgase)
E 950, Acesulfam (Süßstoffe)
↑ top
E 951, Aspartam (Süßstoffe)
E 952, Cyclamat (Süßstoffe)
E 953, Isomalt (Zuckeraustauschstoffe)
E 954, Saccharin (Süßstoffe)
E 955, Sucralose (Süßstoffe)
E 957, Thaumatin (Süßstoffe)
E 959, Neohesperidin DC (Süßstoffe)
E 961, Neotam (Süßstoffe)
E 962, Aspartam-Acesulfam-Salz (Süßstoffe)
E 965ii, Maltitsirup (Zuckeraustauschstoffe)
E 965, Maltit (Zuckeraustauschstoffe)
E 966, Lactit (Zuckeraustauschstoffe)
E 967, Xylit (Zuckeraustauschstoffe)
E 968, Erythrit (Süßstoffe)
E 999, Quillajaextrakt (Stabilisatoren)
↑ top
E 1103, Invertase (Feuchthaltemittel)
E 1105, Lysozym (Konservierungsstoffe)
E 1200, Polydextrose (Feuchthaltemittel)
E 1201, Polyvinylpyrrolidon (Trägerstoffe)
E 1202, Polyvinylpolypyrrolidon (Stabilisatoren)
E 1203, Polyvinylalkohol (Überzugsmittel)
E 1204, Pullulan (Überzugsmittel)
E 1205, Basisches Methacrylat-Copolymer (Überzugsmittel)
E 1206, Neutrales Methacrylat-Copolymer (Überzugsmittel)
E 1207, Anionisches Methacrylat-Copolymer (Überzugsmittel)
E 1404, Oxidierte Stärke (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1410, Monostärkephosphat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1412, Distärkephosphat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1413, Phosphatiertes Distärkephosphat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1414, Acetyliertes Distärkephosphat (Gelier- und Verdickungsmittel)
↑ top
E 1420, Acetylierte Stärke (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1422, Acetyliertes Distärkeadipat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1440, Hydroxypropylstärke (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1442, Hydroxypropyldistärkephosphat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1450, Stärkenatriumoctenylsuccinat (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1451, Acetylierte oxidierte Stärke (Gelier- und Verdickungsmittel)
E 1452, Stärkealuminiumoctenylsuccinat (Trennmittel)
E 1505, Triethylcitrat (Trägerstoffe)
E 1517, Glycerindiacetat (Trägerstoffe)
E 1518, Glycerintriacetat (Trägerstoffe)
E 1519, Benzylalkohol (Trägerstoffe)
E 1520, Propylenglycol (Trägerstoffe)
E 1521, Polyethylenglycol (Trägerstoffe)


Author @ google+

follow me




Lexikon @ google+

follow me